Koordinationstreffen für internationale Studierende der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
文章作者:中德国际学院  发布时间:2019-12-14   浏览次数:84

Am Morgen des 17. Oktober 2019 fand das Koordinationstreffen für internationale Studierende aus der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg erfolgreich im Konferenzraum des Hujiang-Colleges der USST statt. Anwesend waren Liang Yu, stellvertretender Dekan des Hujiang-Colleges, Cai Hui, stellvertretende Direktorin des Büros für International Affairs, Liu Yuan, Leiterin der Abteilung für internationale Zusammenarbeit, Xu Jingwei, Büroleiter des SGC, und Herr Professor Röther, Projektkoordinator der HAW, sowie die Fachverantwortlichen der Fachrichtungen Maschinenbau und Internationale Wirtschaft der HAW. Das Treffen wurde von Herr Liang Yu geleitet.

Herr Liang stellte zunächst die Aufgabenbereiche und Funktionen des Hujiang-Colleges und des Büros für International Affairs bei der Verwaltung von Austauschstudierenden an der USST vor und hoffte, dass dieses Treffen die Probleme überwinden kann, damit ein Austauschstudium von Studierenden der HAW an der USST ermöglicht wird. Frau Cai stellte die aktuelle Situation chinesischer Austauschstudierender im Ausland vor und beantwortete Fragen bezüglich der Zulassungspolitik für deutsche Studierende. Gleichzeitig stellte sie konkrete Verfahren für Praktika in China und den Visumsantrag vor. Herr Professor Röther erkundigte sich nach der Möglichkeit für ein Austauschsemester am Sino-Britisch College und diskurierte über die Gleichberechtigung der Austauschstudierenden aus beiden Universitäten. Zum Schluss stellte das Hujiang-College ein konkretes auf Englisch gestaltetes Vorlesungsverzeichnis zur Verfügung, das die weitere Zusammenarbeit beider Universitäten gewährleistet.